Spenden

Dass die Zukunft der dem Herzen Jesu geweihten Kirche bedroht ist, ist nicht neu. Doch während unsere Eltern und Großeltern für den Erhalt der Kirche zeitweise Leib und Leben aufs Spiel setzen mussten und später in bitterster Armut und nur durch ihre Bereitschaft, wirkliche Opfer zu bringen, die von Bomben zerstörte Kirche wiederaufbauen konnten, ist heute nicht mehr als der relativ ungefährliche Griff zur Brieftasche erforderlich.


Herz Jesu ist auf jede, auf Ihre Hilfe angewiesen! 

 

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre Spende für Herz Jesu zu tätigen:

 

Überweisen Sie das Geld auf eins der folgenden Konten und geben Sie dabei Name und Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zukommen lassen können.

 

Bank: Aachener Bank eG

IBAN: DE21 390 601 800 628 662 010

BIC: GENODED1AAC

 

oder

Bank: Sparkasse Aachen

IBAN: DE37 390 500 001 072 322 405

BIC: AACSDE33XXX

 

Wenn Sie sich vorstellen können, einen größeren Betrag zu spenden oder Herz Jesu mit Ihrem Erbe zu retten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Es existiert eine Stiftung zugunsten St. Michael und Herz Jesu, mit der wir zusammenarbeiten und die unsere Kirche auch in der Vergangenheit schon öfter unterstützt hat. Für eine langfristige finanzielle Sicherung von Herz Jesu ist eine Aufstockung des Stiftungskapitals von großem Wert.